Und plötzlich ist alles anders !

milo-und-mandy mailo-und-mandy

Das sind Mailo und Mandy.. im Moment sind sie in einer Pension untergebracht, weil ihre Familie einen wohlverdienten Urlaub in der Dom-Rep verbringen wollte. Dort nahm das Schicksal jedoch einen dramatischen Verlauf. Ihr Herrchen erlitt am Urlaubsort einen Herzinfarkt und verstarb. Ihr Frauchen ist mit der kompletten Situation überfordert.. der Verlust eines geliebten Menschen ist ein zu tief greifender Einschnitt. Schmerzliche Erinnerungen sind mit den Hunden verbunden und ohne die Hilfe ihres Mannes kann sie den Hunden auch nicht mehr gerecht werden. Aus diesem Grund hat die Familie entschieden, für die Hunde ein neues Zuhause zu suchen und bat uns dabei zu helfen.

mailo1 mandy

Mailo ist ein Schäferhund-Labbi-Mix, 6 Jahre alt und nicht kastriert

Mandy ist ein Retriever-Mix, 11 Jahre alt und kastriert

Dieses Ereignis ist für ALLE Beteiligten sehr dramatisch und der Entschluss, die Hunde in eine neue Familie zu geben, wurde sicherlich nicht leichtfertig gefasst.

Beide Hunde sind gechipt und geimpft. An Mandy ist das Alter nicht spurlos vorübergegangen; ihr Augenlicht hat nachgelassen und es wurden zwei bösartige Hauttumore im Abstand von 3 – 4 Jahren entfernt. Die letzte OP ist nun ein dreiviertel Jahr her; im Moment ist sie krebsfrei.

Mandy und Mailo hängen sehr aneinander und deshalb sollen sie nicht getrennt werden. Sie können nun die Welt nicht mehr verstehen und deshalb sollten sie ganz schnell in ein neues Zuhause vermittelt werden, wo sie genau die Aufmerksamkeit und Zuneigung bekommen, die sie bisher bekommen haben.

Wer hat ein Herz und ein großes Körbchen für die beiden Schmusebacken?

Update 9. April 2016

Nach reiflicher Überlegung hat ihre Besitzerin entschieden, dass Mandy in ihrer bisherigen Umgebung bleiben darf, weil sie einfach schon zu alt ist, sich wieder umzugewöhnen. Es geht jetzt nur noch um Mailo.

Mailo ist ein verspielter und neugieriger Rüde, mit allen Artgenossen verträglich. Um ihn führen zu können, bedarf man körperlicher Kraft und Konsequenz, da er sich benimmt, wie ein riesiger Welpe. Aber er ist herzensgut und immer freundlich.

milow10 milow5 milow3
milow4 milow7 milow6
milow8 milow9 milow2

Wir suchen nun für den süßen Fratz ein liebevolles Zuhause, wo er wieder all das bekommt, was er nun verliert. Es sollte bereits ein souveräner Zweithund vorhanden sein, mit dem Mailo spielen und raufen kann. 

Mailo wartet in der Pension Berg Nähe Freudenberg/Siegerland und darf dort gerne besucht werden. Er kann nicht ewig dort bleiben, deshalb ist es dringend, dass wir schnell ein Zuhause für ihn finden, um ihm einen Umzug ins Tierheim zu ersparen.

Kontakt Telefon: 0271/2400222

E-Mail: heidi@tierhilfe-west.net

.

  1. Kontaktformular
  2. (Pflichtfeld)
  3. (Pflichtfeld)
  4. (Benötigt wird eine gültige Emailadresse)
  5. (Pflichtfeld)
  6. (Pflichtfeld)
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.