Harry

harry1 Beagle-Mix, männlich,

geb. Oktober 2014,

Schulterhöhe 50 cm,

kastriert, gechipt und geimpft

Harry streunte monatelang umher und alle Versuche, ihn einzufangen, scheiterten, da er sehr ängstlich und unnahbar war. Dank eines glücklichen Zufalls und der Hilfe eines freiwilligen Helfern gelang es den Tierschützern dann doch.

Im Tierheim wird er nun sozialisiert, doch er ist immer noch ängstlich und zieht sich zurück, wenn man ihm zu nahe kommt. Aber er ist schon interessierter und neugieriger geworden. Er konnte auch schon an der Leine geführt werden, doch jeder Laut und jede plötzliche Bewegung machen ihn noch unsicher. Harry ist überhaupt nicht aggressiv und in einer Familie würde er viel schneller lockerer und offener. Mit seinen Artgenossen kommt er prima aus; er sucht sogar ihre Gesellschaft.

harry2 harry3

Wir suchen nun für süßen Fratz ein liebevolles Zuhause mit erfahrenen Menschen, die ihm Zeit geben, Vertrauen zu fassen. In einer reizarmen Umgebung, wo er langsam an die Welt da draußen gewöhnt wird, kann sich der Knoten schnell lösen und aus Harry einen glücklichen Hund machen.

Harry wartet im Tierheim Siofok/Ungarn auf seine Menschen, die an ihn glauben und ihm zeigen, dass ein Hundeleben auch schön sein kann. Schon bei der nächsten Fahrt könnte er mit in sein neues Heim reisen.

Weitere Bilder klick

Kontakt Telefon: 0271/2400222

E-Mail: heidi@tierhilfe-west.net

  1. Kontaktformular
  2. (Pflichtfeld)
  3. (Pflichtfeld)
  4. (Benötigt wird eine gültige Emailadresse)
  5. (Pflichtfeld)
  6. (Pflichtfeld)